zur Eingangsseite
zum Bühnenbau .

  Zubehör für Stative
Stativ-Verlängerung
Wenn Sie ganz hoch hinaus wollen, dann müssen Sie hier zugreifen, denn dieses Rohr hats in sich : Zusammengefahren ist es nur 88 cm lang, ausgefahren misst es eine Höhe von 235 cm. Damit lässt sich z.B. das Klappstativ Master auf eine Gesamthöhe von 6 m verlängern. Es passt auf alle 5/8"-Stativbolzen.
Auf das Bodenstativ Backlite gesteckt, bekommt man ein kleines Stativ mit flachem Fuß. Nehmen Sie zwei davon mit Mini-Klammern versehen und dazu 3 Alu-Rohre zum Zusammenstecken - schon hat man einen 2,40 m hohen und 3 m breiten Hintergrund.
Techn. Daten : 3-teiliges Rohr ø 25, 22 und 19 mm
Höhe : 88 - 235 cm 
Gewicht : 0,6 kg 
Befestigung : unten 5/8"-Hülse, oben Stativbolzen

Bestell-Nr. 600 110                      Preis  57,-  Euro (incl.MwSt.) 

Super-Clamp
Sie müsste eigentlich Super-Super-Clamp heißen, denn sie ist echt eine ganz universelle Klammer, die wirklich super ist. Sie klemmt fast an allem, besonders gern an Rohren zwischen 13 und 50 mm Durchmesser, aber sehr gut auch an Vierkant-Hölzern oder Brettern. 
Man kann damit Scheinwerfer an Lichtbrücken hängen oder am oberen Ende eines Klappstativs die waagrechten Rohre eines Hintergrund-Gestelles befestigen (Vergleiche Hintergrund-Gestell 4 m).
Befestigung : Hülse 5/8" (ca.16 mm) und Gewinde M6, Gewicht : 0,41 kg 
Bestell-Nr. 600 114                      Preis  32,-  Euro (incl.MwSt.)
Mini-Klammer
Auch sie klemmt gut - aber bitte nicht Ihre Finger, sondern lieber Rohre mit Durchmessern bis 33 mm. Sie lässt sich auf Stative und Stativ-Verlängerungen schrauben, denn sie hat zur Befestigung eine 5/8"-Hülse. So können Querrohre im rechten Winkel zum Stativ montiert werden (Vergleiche Hintergrund-Gestell 8 m). 
In die 5/8"-Hülse passt auch ein Rohr ø 16 mm, was viele Konstruktionsmöglichkeiten eröffnet. Gewicht : 0,16 kg 
Bestell-Nr. 600 115                      Preis  23,-  Euro (incl.MwSt.)
Federklammer
Eine stabile und kräftige Klammer, die durch die 5/8"-Hülse auf Stative gesteckt werden kann. Sie lässt sich aber auch an Stativrohren festklemmen. Etwas für ganz Schnelle ! 
Gewicht : 0,32 kg 
Bestell-Nr. 600 116                      Preis  21,-  Euro (incl.MwSt.)
Scheinwerfer-Halterung
Solide, formschön und professionell sieht sie aus, diese kleine Quertraverse zur Aufnahme von drei Scheinwerfern. Die Halterungen lassen sich auf dem Querrohr auch nach unten drehen oder gegeneinander verschieben, so dass verschieden schwere Scheinwerfer montiert und ausbalanciert werden können, damit das Stativ nicht einseitig belastet wird. Durch eine 5/8"-Hülse lässt sie sich z.B. auf einem Klappstativ Master befestigen. Wenn Sie Ihre Scheinwerfer mit Rapidaptern ausgerüstet haben, sind sie auf dieser Halterung schnell und problemlos zu montieren, denn in den Halterungen stecken Adapter Spigot 5/8".
Breite der Traverse : 66 cm, Dicke des Rohres : ø 25 mm, Gewicht : 0,79 kg 
Bestell-Nr. 600 117                      Preis  86,-  Euro (incl.MwSt.)
Auslegearm für Scheinwerfer
Kann nur in Verbindung mit einer Super-Clamp verwendet werden. Damit können Sie Scheinwerfer seitlich am Stativ oder an der Bühne befestigen. 
Länge : 19,5 cm, Befestigung : 5/8"-Hülse mit Adaper Spigot 5/8",
Gewicht : 0,21 kg 
Bestell-Nr. 600 118                      Preis  25,-  Euro (incl.MwSt.)
Rapidapter
Dieses Wort haben Sie sicher noch nie gehört, aber es wird sich lohnen, dass Sie es sich merken, denn es bezeichnet ein kleines Ding, das sehr, sehr praktisch ist. Es ist eine Schnellwechselverbindung. Mit dem oberen Bolzen mit 3/8"- oder 1/4"-Gewinde und der zugehörigen Mutter lässt sich der Rapidapter an Ihren Geräten anschrauben, so dass Sie diese dann mit der 5/8"-Hülse problemlos auf den Stativbolzen stecken können. An Ihren Scheinwerfern sollten sie nicht fehlen ! Gewicht 0,11 kg.

Rap. mit 3/8"-Gewinde (Schaft-ø ca. 9,3 mm) 
            Bestell-Nr. 600 119                    Preis  18,-  Euro (incl.MwSt.)
Rap. mit 1/4"-Gewinde (Schaft-ø ca. 6,2 mm) 
            Bestell-Nr. 600 120                    Preis  18,-  Euro (incl.MwSt.)

Adapter Spigot 5/8"
Das ist ein Doppelbolzen, der bei verschiedenen Zubehörteilen verwendet wird. Dort ist er in der Regel gleich dabei. Aber er könnte ja mal verloren gehen . . . Gewicht 0,08 kg.
Bestell-Nr. 600 121                           Preis  13,-  Euro (incl.MwSt.)
 
Lampenbolzen
Mit einem Sechskant auf der einen Seite passt er in die Super-Clamp und sieht auf der anderen Seite aus wie der Stativbolzen. Sie können so z.B. eine Super-Clamp (noch mit Hilfe eines Rapidapters) an Ihren Scheinwerfer anbauen und diesen dann irgendwo in der Bühne anklemmen oder an einer Lichtbrücke aufhängen. Gewicht 0,08 kg.
Bestell-Nr. 600 122                           Preis  12,-  Euro (incl.MwSt.)
Kreuz-Zapfen ø 16 mm
Das ist ein kleines Zauberding mit einer Gesamtlänge von 85 mm und 26 mm Dicke. Der Zapfen und das Loch haben jeweils einen Durchmesser von 16 mm. Dadurch ist er ein sehr nützliches Teil, wenn es gilt, auf den Stativen etwas zu befestigen. Steckt man den Kreuz-Zapfen auf den Stativbolzen, kann man plötzlich alle Konstruktionselemente, die mit der 5/8"-Hülse ausgestattet sind, auf diesem waagerechten Zapfen montieren, was eine schier unendliche Vielfalt an Möglichkeiten eröffnet (siehe unten !). Er passt auch in eine Superclamp oder in eine Mini-Klammer und kann sogar mit sich selbst kombiniert werden. Gewicht 0,06 kg.
Bestell-Nr. 600 128                          Preis  12,-  Euro (incl.MwSt.)
      

Hier einige Hinweise zum Bühnenbau mit dem Kreuz-Zapfen :

Gelenk
aus zwei Kreuz-Zapfen. Einer wird auf den Stativbolzen gesteckt. Den anderen steckt man auf den Zapfen des ersten und kann ihn hier in jeder beliebigen Position fixieren.
Traverse
aus drei Kreuz-Zapfen und einem Rohr ø 15 mm, dazu ein Rohr ø 20/1,5 mm oder ø 22/1,5 mm und zwei Rohrfeststeller als Verbindung zum Stativbolzen.
Natürlich können auch mehr als zwei Kreuz-Zapfen auf das Rohr ø 15 mm geschoben werden.
Ausleger
Ein Kreuz-Zapfen, ein Rohr ø 15 mm und eine Superclamp braucht man für dieses praktische Teil, womit Scheinwerfer an Stativen oder am Bühnengestänge, ja sogar an Brettern und Holzleisten befestigt werden können.
Stufe
Mit einem Kreuz-Zapfen, einer Superclamp und einem Rohr ø 15 mm lässt sich dieses Problem lösen, das immer wieder auftritt, wenn das Stativ nicht mehr ganz auf das Podest passt.
Hintergrund
Bei einem Hintergrund mit zwei Superclamps müssen beide Stative gleichzeitig nach oben geschoben werden, was oft schwierig ist. Bei Verwendung von Kreuz-Zapfen kann auch ein Einzelspieler den Hintergrund problemlos aufbauen.
Querstrebe
Zwei Kreuz-Zapfen auf einem Rohr ø 15 mm mit zwei Superclamps kombiniert ermöglichen die einfache Anbringung einer Querstrebe an jeder beliebigen Stelle und in jedem Winkel.


zur Eingangsseite zum Bühnenbau
zur Bestell-Liste